Zum Inhalt

Monat: Juni 2017

Postfix Fehlermeldung: mail for domain loops back to myself

Auf meinem neuen Server (auf dem auch dieses Blog gehostet) wird, hatte ich große Schwierigkeiten, alle root eMails an mein GMX Postfach weiterzuleiten. Im Logfile /var/log/maillog tauchte immer diese Meldung auf:

Jun 28 22:02:28 srv01 postfix/smtp[21772]:
EA150101E45: to=<root@lvps12-123-123-123.dedicated.hosteurope.de>,
orig_to=<root>, relay=none, delay=0.04, delays=0.01/0.02/0/0, dsn=5.4.6,
status=bounced (mail for lvps12-123-123-123.dedicated.hosteurope.de loops back to myself)

Die Lösung bestand darin, den korrekten Hostnamen in /etc/mailname einzutragen.

SD Card Performance beim Raspberry Pi

Es gibt zwei praktische Scripte, um die Performance der SD Card im Raspberry Pi zu messen:

Leider ist die Performance meiner Sandisk SD Card überschaubar:

CONFIG:
CLOCK : 50.000 MHz
CORE : 400 MHz, turbo=
DATA : 512 MB, /root/test.dat

HDPARM:
======
Timing O_DIRECT disk reads: 64 MB in 3.03 seconds = 21.13 MB/sec
Timing O_DIRECT disk reads: 54 MB in 3.07 seconds = 17.60 MB/sec
Timing O_DIRECT disk reads: 64 MB in 3.05 seconds = 21.01 MB/sec

WRITE:
=====
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 106,699 s, 5,0 MB/s
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 102,108 s, 5,3 MB/s
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 96,1672 s, 5,6 MB/s

READ:
====
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 42,0239 s, 12,8 MB/s
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 40,9591 s, 13,1 MB/s
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 38,3425 s, 14,0 MB/s

RESULT (AVG):
============
Overlay config core_freq turbo overclock_50 WRITE READ HDPARM
400 0 50.000 MHz inf MB/s inf MB/s 19.90 MB/s

Update vom 02.10.2017: Hier meine neue Toshiba SD Karte mit etwas besserer Performance:


CONFIG:
CLOCK : 50.000 MHz
CORE : 400 MHz, turbo=
DATA : 512 MB, /root/test.dat

HDPARM:
======
Timing O_DIRECT disk reads: 66 MB in 3.06 seconds = 21.54 MB/sec
Timing O_DIRECT disk reads: 66 MB in 3.06 seconds = 21.59 MB/sec
Timing O_DIRECT disk reads: 66 MB in 3.07 seconds = 21.47 MB/sec

WRITE:
=====
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 66,0162 s, 8,1 MB/s
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 63,7488 s, 8,4 MB/s
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 66,6666 s, 8,1 MB/s

READ:
====
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 24,804 s, 21,6 MB/s
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 24,687 s, 21,7 MB/s
512+0 Datensätze ein
512+0 Datensätze aus
536870912 Bytes (537 MB) kopiert, 24,8026 s, 21,6 MB/s

RESULT (AVG):
============
Overlay config core_freq turbo overclock_50 WRITE READ HDPARM
400 0 50.000 MHz inf MB/s inf MB/s 21.55 MB/s