Zum Inhalt

eclipse: Gespeicherte subclipse Benutzer löschen

Wenn bei SVN Verbindungen Benutzername und Passwort gespeichert worden sind, man diese nun aber löschen möchte, sollte man einen Blick in das Verzeichnis org.eclipse.core.runtime werfen, z.B. bei mir unter C:\Programme\eclipse\configuration\org.eclipse.core.runtime. Dort liegt die Datei .keyring, die Benutzernamen und Passwörter enthält. Wenn man diese Datei nun löscht, wird bei einer SVN Verbindung wieder nach Benutzernamen und Passwort gefragt.
Published inInternet

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.