Zum Inhalt

Tuning des Samsung Galaxy 3 i5800

Ich bin durch Zufall über zwei Android Apps gestolpert, mit denen sich mein Samsung Galaxy 3 i5800 spürbar beschleunigen läßt, vor allem beim Start von größeren Apps:
App 1: SD Tools (Benchmark für die SD Karte)
App 2: SD-Booster (Anpassung der Cachegröße)

Mit dem ersten Tool lassen sich die Lese- und Schreibgeschwindigkeit der SD Karte ermitteln und mit dem zweiten Tool kann man (deutlich) darauf Einfluss nehmen.

Per default war bei meinem Samsung Galaxy 3 i5800 ein Wert von 128 KB eingestellt (App 2), welcher zu folgenden Lese- und Schreibgeschwindigkeiten führt (App 1): Lesen 4,8 MB/sec, Schreiben 3,6 MB/sec
Ich habe den Wert dann auf 1024 KB erhöht und folgende Ergebnisse bekommen: Lesen 6,4 MB/sec, Schreiben 3,9 MB/sec

Immerhin ein Zuwachs der Lesegeschwindkeit von etwa 33%. Ist aber auch wohl von der SD Karte selbst abhängig.

Update 01.10.2011:
Ein weiteres hilfreiches Tool ist AutoKiller Memory Optimizer, welches auch schon in der kostenlosen Version etwas Geschwindigkeit bringt. Das Tool wird in diversen Foren empfohlen und die „Optimum“ Einstellung ist wohl fürs i5800 angebracht. Ich werds auch mal ausprobieren…

Published inAndroid

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.