Zum Inhalt

Fensterpositionen unter Windows automatisch wiederherstellen

Kurze Toolempfehlung: Mit PersistentWindows kann man dafür sorgen, dass Windows-Fenster ihre ursprüngliche Position wieder einnehmen, wenn z.B. in einem Multimonitor-Setup die Monitore aus- und wieder eingeschaltet werden oder ein Notebook aus der Dockingstation genommen wird.

Published inWindows

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


    Der Zeitraum für die reCAPTCHA-Überprüfung ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.