Zum Inhalt

Thunderbird ausmisten: wdseml Dateien löschen

Wer unter Windows Vista oder Windows 7 jemals erlaubt hat, dass die Windows Suche auch alle eMails in Thunderbird indexieren darf, dürfte Unmengen von wdseml Dateien in seinem Profil haben. Ich bin da auch nur durch Zufall drüber gestolpert, da mein Backup Tool (Backup Service Home) über zu lange Pfade gemeckert hat, die nicht gesichert werden konnten. Nach etwas Recherche und einen Backup via 7-Zip hab ich mal alle wdseml Dateien gelöscht, die ich unter C:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\<Profil> gefunden habe. Bisher hab ich keine Probleme festgestellt und die Dateien wurden auch nicht neu generiert. Subjektiv empfinde ich den Start von Thunderbird nun schneller; kann aber auch nur Einbildung sein.

Published inInternetSoftwareWindows 7

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.