Zum Inhalt

Windows Movie Maker

Ich bin sehr überrascht, wie einfach man mit dem Windows Movie Maker Videos von einem digitalen Camcoder auf den PC bekommt und dann zusammenbasteln kann. Vor allem die automatische Einteilung in Clips anhand von Cuts machts sehr einfach. Leider läßt sich nur im WMV Format exportieren. Aber das kann man ja bei Bedarf auch wieder konvertieren.

Insgesamt … Feine Sache! 🙂

Published inInternet

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.