Zum Inhalt

Windows 7 und Mikrofone

Mein ASUS P5B Mainboard hat Anschlüsse für die Gehäusefront für Mikrofon und Kopfhörer, wo ich mein Headset angeschlossen habe. Unter Windows XP gabs bisher keine Unterscheidung, ob das Headset vorne oder hinten am PC angeschlossen war. Nun unterscheidet Windows 7 aber plötzlich zwischen den vorderen und hinteren Anschlüssen.

Das hat zur Folge, daß man Software, die es erlaubt, direkt auf Audio Ein- und Ausgänge zuzugreifen, sagen kann, woher denn die Eingabe (Mikrofon) kommt und wohin die Ausgabe (Kopfhörer oder Lautsprecher) soll. Ich finds recht praktisch, denn damit kann man z.B. Skype und TeamSpeak direkt ans Headset binden und wird von beiden Programmen nie etwas über die Lautsprecher hören.

Published inWindows 7

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.