Zum Inhalt

Chrome 23 mit „do not track“

Mit Version 23 hat nun auch das „do not track“ Feature (DNT) Einzug in Chrome gehalten. Per default natürlich deaktiviert, kann man mit dieser Einstellung Betreiber von Webseiten bzw. eher die Betreiber der Werbenetzwerke bitten, keine Werbung anzuzeigen, die auf gesammelten Daten basieren. Wie gesagt, bitten… daran halten muss sich kein Betreiber.

Published inInternetSoftware

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


    Der Zeitraum für die reCAPTCHA-Überprüfung ist abgelaufen. Bitte laden Sie die Seite neu.