Zum Inhalt

iGoogle lädt keine RSS Feeds in Chrome

Falls Chrome in iGoogle (die konfigurierbare Google Startseite) keine RSS Feeds mehr anzeigt und/oder aktualisiert, kann das am Virenscanner liegen, falls dieser den HTTP Verkehr scannen sollte. Bei meinem Virenscanner (avast 6) habe ich im Modul Web-Schutz eine Ausnahme für http://www.google.de/ eingetragen und nach einem Neustart des Browsers werden plötzlich wieder alle RSS Feeds korrekt angezeigt und auch aktualisiert.

Update vom 24.03.2011: Pustekuchen… daran lags wohl doch nicht. Jedenfalls tritt heute das Problem erneut auf, trotz der Ausnahmen im Modul Web-Schutz in avast 6. Ich hab mal nach und nach alle meine Erweiterungen in Chrome deaktiviert und nach und nach wieder aktiviert und scheinbar den Verursacher gefunden: Ghostery
Ich werde die Erweiterung mal deaktiviert lassen und schauen, ob das Problem damit behoben ist.

Published inInternet

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.