Zum Inhalt

Chrome zeigt unter Android weiße bzw. leere Seiten

Seit den letzten ein oder zwei Updates hat Chrome unter Android die dumme Angewohnheit, ab und an weiße bzw. leere Seiten anzuzeigen. Dabei ist es egal, welche Seiten man versucht aufzurufen, denn auch Seiten von Google selbst sind betroffen.

So sieht die leere Seite aus:

Und so sollte die Seiten eigentlich aussehen:

Den Cache zu leeren oder sonst irgendwie an den Einstellungen rumzuspielen, hat bei mir keinen Erfolg gebracht. Aber scheinbar bin ich auch nicht ganz alleine mit diesen Problem, wenn man mal einen Blick auch die Chrome Seite im Play Store wirft:

Kleines Update vom 06.08.2014: Das Problem ist als Bug scheinbar schon seit Februar 2014 bekannt: Issue 342190: OOM conditions killing foreground render process
Scheinbar steht auch ein möglicher Bugfix für die Beta Version in den Startlöchern: https://code.google.com/p/chromium/issues/detail?id=399521#c2

Update vom 25.08.2014: Das letzte Update von Chrome hat das Problem behoben. 🙂

Published inAndroid

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.