Zum Inhalt

avast! Bluescreens unter Windows 7 x64

Irgendwie sorgt mein aktueller Virenscanner avast! momentan unregelmäßig für Bluescreens bei mir unter Windows 7 x64; jedenfalls taucht im Bluescreen als Verursacher eine avast! Komponente auf. Da der letzten Ausgabe der c’t eine Jahreslizenz für Eset NOD32 Antivirus 4 beilag, habe ich die mal als Ersatz für avast! installiert. Bisher bin ich positiv überrascht, NOD32 scheint das System weniger auszubremsen als avast!, jedenfalls rein subjektiv betrachtet. Nervig sind allerdings die per default in ausgehende eMails eingefügten Signaturen von NOD32, die man aber in den erweiterten Einstellungen deaktiviern bzw. seinen Anforderungen anpassen kann.
NOD32: Erweiterte eMail Einstellungen

Published inInternetSoftwareWindows 7

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.